Only A Few. Ein Freundeskreis mit vielen kreativen Köpfen, die eigene Ideen und Vorstellungen auf Kleidung verwirklichen und produzieren. Vor wenigen Wochen veröffentlichte das Label aus München ihre erste Kollektion – „Bricks of the Gutter“.

Only a Few
„Bricks of the Gutter“ beschreibt für uns das Schöne in Verfallenem, die Vergänglichkeit von Neuem und Makellosem und den Charme von ungeschliffenem mit Ecken und Kanten. Sowohl in den Lookbook Fotografien, als auch in den Designs der Klamotten findet sich dies wieder. Inspiriert von Gewitterwolken oder altem Gemäuer welches mit Tags und Pieces bedeckt ist, versuchen wir diese Eindrücke mit Detailliebe und Offenheit gegenüber kontroversen und trashigen Einflüssen auf Stoff zu drucken. Noise, Rawness und Typografie längst verebbter Industriegiganten gekreuzt mit verquerten trippy Vibes ziehen sich ebenso wie die Affinität zur Hip Hop Kultur durch die gesamte Kollektion. Bei aller Interpretation geht es dabei letztendlich um den Style und das Feeling. Die Entourage, unser Umfeld an Freunden, steht dabei zu 100 Prozent hinter der Sache und versucht mit viel Liebe zur Sache das bestmögliche Ergebnis zu erzielen und bis ins Letzte auszufeilen. Seit einem Jahr arbeiten wir nun mit unterschiedlichen Herangehensweisen an der Verwirklichung unserer Ideen. Aus einer Zeichnung oder einem digitalen Entwurf entsteht am Ende ein von uns siebbedrucktes oder transferbedrucktes Kleidungsstück für deinen Kleiderschrank.

Neugierig geworden?
Onlinestore – Only A Few

 

SHARE THIS ARTICLE:
Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Email this to someone